Bayerische Eigenheimzulage

Einen weiteren Zuschuss gewährt der Freistaat Bayern Familien mit Kindern, Alleinerziehenden und auch kinderlosen Personen:

Die Bayrische Eigenheimzulage in Höhe von 10.000 Euro, als einmaliger Festbetrag.

Entgegen dem vorgenannten Baukindergeld und Baukindergeld Plus ist die Eigenheimzulage neben allgemeinen Voraussetzungen auch an eine Einkommensgrenze gekoppelt, die nicht überschritten werden darf.

Die Bayerische Eigenheimzulage erhält, wer

  • seit mindestens einem Jahr seinen Wohnsitz oder gewöhnlichen Aufenthalt in Bayern hat oder
  • seit mindestens einem Jahr dauerhaft einer Erwerbstätigkeit in Bayern nachgeht
  • und die Einkommensgrenze einhält.

Gefördert werden mit der Bayrischen Eigenheimzulage Haushalte in Bayern, deren Einkommen die Grenzen für das jährliche Einkommen gemäß den folgenden Beträgen nicht überschreitet:

Für einen Einpersonenhaushalt:  50.000 EUR

Für einen Zwei- oder Mehrpersonenhaushalt ohne Kind: 75.000 EUR

Für ein Haushalt mit Kind: 90.000 EUR

Zuzüglich für jedes weitere zum Haushalt rechnende Kind: 15.000 EUR

Zum Haushaltseinkommen zählen die zu versteuernden Einkommen des Antragstellers sowie des Ehegatten, Lebenspartners oder des Partners einer sonstigen auf Dauer angelegten Lebensgemeinschaft.

Zur Ermittlung des Haushaltseinkommens wird der Durchschnitt aus den in den Einkommensteuerbescheiden ausgewiesenen zu versteuernden Jahreseinkommen des zweiten und dritten Jahres vor Antragseingang von der BayernLabo ermittelt. Zum Beispiel: Bei Antragseingang in 2018 sind die zu versteuernden Jahreseinkommen aus den Jahren 2015 und 2016 anzugeben.

Das Haushaltseinkommen ist durch Vorlage der Einkommensteuerbescheide des Finanzamtes (in Kopie) des zweiten und dritten Kalenderjahres vor Antragseingang nachzuweisen. Falls kein Einkommenssteuerbescheid vorliegt, beantragen Sie die Erstellung bitte rechtzeitig beim zuständigen Finanzamt.

Nähre Informationen, den Förderlotsen zur Eigenheimzulage und alle Antragsformulare finden Sie hier: https://bayernlabo.de/eigenwohnraumfoerderung/eigenheimzulage/